Provenienz (Provenance) Folge 14


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 335

Provenienz (Provenance) Folge 14

Ungelesener Beitrag#1von Registrierte Benutzer POI » 13. Mär 2015, 12:39

Kaum ist Reese aus Italien zurück, bekommt Finch eine neue Nummer: Kelly Lin, geboren in Shanghai, wurde erst vor sechs Monaten eingebürgert. Sie arbeitet als Eventplanerin und organisiert die große Vernissage am Metropolitan Museum of History. Am Abend der Veranstaltung entpuppt sie sich jedoch als geschickte Kunstdiebin und verschwindet mit einem Cezanne im Gepäck von der Party. Sie wird bereits seit einiger Zeit von Agent Bouchard von Interpol verfolgt, konnte bisher jedoch noch nicht geschnappt werden. Die weiteren Ermittlungen ergeben, dass Kelly für einen Tschechen namens Cyril stiehlt und einen weiteren Raubzug plant. Finch findet außerdem heraus, dass sie eigentlich Jiao Lin heißt und im Jahr 2000 für China als Turnerin an der Olympiade teilgenommen hat. Das neue Ziel von Kelly ist eine Gutenberg-Bibel, die nach der Ausstellung in New York nach Venedig weiter transportiert werden soll. Sie versucht, den Transport auf der Straße abzufangen, doch Shaw kann das verhindern. Kelly wird zu Finch gebracht und sie erfahren, dass Kelly nicht ganz freiwillig stiehlt. Sie wird von der tschechischen Mafia erpresst, die Kellys Tochter Kai in ihrer Gewalt hat. Um Kelly aus dem Teufelskreis immer neuer Diebstähle zu befreien, beschließt das Team, die Bibel bei der Sicherheitsfirma Symmetric Security selbst zu stehlen – kein leichtes Unterfangen.

http://adf.ly/5118172/poi3-14
Registrierte Benutzer POI
 
Beiträge: 84
Registriert: 11.2013
Geschlecht: männlich
Welchen Schauspieler von Person of Interest ist DEIN Liebling?: Mr. Finch (Michael Emerson)

Zurück zu "Staffel 3"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron